In den Zeiten von Corona ist es oftmals gar nicht so einfach Struktur in den Tag zu bekommen und weiterhin konzentriert und produktiv an den eigenen Zielen zu arbeiten. Besonders schwierig wird es dadurch, dass der Austausch mit anderen Menschen, der einen oft motiviert hat, wegfällt. Wir haben für dieses Problem eine Lösung gefunden.

Wusstest du schon, dass sich jeden Morgen um 8 Uhr eine Gruppe von Rocker*innen bei Rock Your Morning! über Zoom trifft, um sich gegenseitig zu einem produktiven Start in den Tag zu helfen?

Gemeinsam wird Kaffee getrunken, über den anstehenden Tag gesprochen und natürlich werden auch die Ziele für den Tag, die SMART Goals, festgelegt. Das Wort SMART steht hierbei für Specific, Measurable, Achievable, Reasonable und Time-bound. Auf Deutsch kann es übersetzt werden als:  Spezifisch, Messbar, Attraktiv, Realistisch und Terminiert. Wichtig ist, dass die Formulierung möglichst konkret ist, damit sich so messbare Ziele definieren lassen, die realistisch sind und zu einem Erfolgserlebnis führen können.

Mit Hilfe von Rock Your Morning! ist jede*r in der Gruppe nicht mehr auf sich allein gestellt, sondern hat die Unterstützung der anderen Mitglieder. Das schenkt Motivation und ermöglicht es allen ihre Ziele zu erreichen. 🙂

Verabredet ihr euch auch am Morgen oder habt ihr bestimmte Rituale, die euch in dieser besonderen Situation motivieren?

Bleibt weiterhin motiviert und lasst euch nicht unterkriegen! 😎